Auszeichnungen

2014

Muehldorfer-Kirschstollen Schneegestoeber Karibikstollen Sachstenstollen Baileys-Kirschstollen Butterstollen-mit-Fruchtzucker Bratapfelstollen Elfenzauber Kir-Royal-Stollen Orange-Contreau-Stollen Wintertraum Pabst-Benedikt-Stollen Cranberry-Macadamia-Stollen Mozartstollen

Stollen-Gesamt

2010 und Älter

staatsehrenpreis

ehrenurkundeumweltpaktqubstaatsehrenpreisx

  • Staatsehrenpreis, Bayern
  • Ehrenurkunde, Bayern
  • Umweltpakt Bayern Urkunde
  • Gütesiegel „QuB“

zertifikat5zertifikat4zertifikat3zertifikat2zertifikat1zacharias2zacharias

  • Qualitätsprüfung 2010
  • Gold Zertifikate, Zentralverband des Deutschen Bäckerverbands
  • Stollenchampion Finalrunde 2009, 2008 und 2007
  • Stollenchampion 2004

4 Antworten

  1. Evelyn Wendland

    …..

    Antwort schreiben

    • eicher

      Guten Abend Frau Wendland,
      entschuldigen Sie bitte die späte Rückmeldung. Ich bin kein Spezialist an meinem PC und habe Ihren Beitrag jetz erst in meinem Shopsystem gesehen.
      Dieser Wiederverkäufer kauft von mehreren Kollegen Stollen. Ich stelle keine Biostollen her. Das steht auch auf keinem meiner Deklarationsaufkleber. Die hellen Früchte unserer
      Stollen sind geschwefelt, da 95 % der Kunden helle Stollen haben möchten. Eierliköraufkleber sind an der Unterseite angebracht, um das Dekoesspapier nicht zu verdecken. Alle meine
      Stollen sind mit Etiketten versehen. Es gibt auch keine Viertel bei mir. Und schon gar nicht stelle ich Stollen nur für diesen Kunden her. Er bezieht einen Teil aus meinem Sortiment.
      Wir haben auch einen Online Shop. http://www.stollen-champion.de.
      Ich werde , wenn der Wiederverköufer übernächste Woche Stollen abholt, diesen mit Sicherheit über diesen Vorfall informieren und ermahnen. Ich wusste das einfach nicht, sorry.

      Freundliche Grüße aus Bayern
      Ihr Konditormeister
      Toni Eicher

      Antwort schreiben

  2. Tom Dinzenhofer

    Servus Herr Eicher
    ich hatte letzte Woche die Freude ein paar Ihrer Stollen zu probieren die mir Herr Heimerl mitgebracht hat, für diese ich Ihnen ein großes Kompliment machen möchte, die waren spitze.

    Da ich als Kaffeeröster den gleichen Qualitätsanspruch an unser Kaffees habe, würde ich mich sehr freuen Sie persönlich kennen zu lernen, evtl. darf ich mir Ihr Unternehmen kurz anschauen um einen Eindruck zu bekommen wie Sie Arbeiten.
    Auf Ihre Rückmeldung freue ich mich schon jetzt gerne auch per Tel 01727810069

    Herzlichen Kaffee Gruß Tom Dinzenhofer

    Antwort schreiben

    • eicher

      Guten Morgen Herr Dinzenhofer,
      sorry für die späte Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass Ihnen die Stollen geschmeckt haben. Den Herrn Haimerl find ich sehr nett, es war schön im RFO-Studio.
      Gerne würde ich Sie mal kennenlernen, aber jetzt ist war es schon hart und ich hätte es nicht geschafft. Wir arbeiten natürlich nur mit den Besten Rohstoffen auf der obersten Qualitätsschiene.
      Wir werden voraussichtlich im nächsten Jahr unsere Produktion neu bauen, die ja schon sehr marode ist und dem aktuellen baulichen, sicherheitstechnischen und hygienischen Vorschriften nicht mehr entspricht. Das ist ja seit bereits fünf Jahren geplant, aber die Regierung von Obb. hindert uns noch daran.Deshalb wäre es für Sie warscheinlich nciht so spannend das kennen zu lernen.
      Sehr gerne können wir uns im Neuen Jahr mal kennenlernen, wenn wieder alles einigermaßen normal läuft.
      Ich wünsche Ihnen Schöne Weihnachten und ein Gutes, Neues Jahr.

      Freundliche Grüße
      Toni Eicher

      Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.